Pressebereich der OKTAN Unternehmensgruppe

Presseinformationen der OKTAN-Unternehmensgruppe

Hamburg, 18.05.2022 – Deutschland hat es sich mit dem novellierten Klimaschutzgesetz zum Ziel gemacht, bis 2045 klimaneutral zu sein. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, müssen Maßnahmen zur schnellen und effektiven Senkung von CO₂-Emissionen auch im Mobilitätssektor ergriffen werden. Derzeit beschränkt sich die öffentliche Diskussion nahezu ausschließlich auf die Elektromobilität, der Markt bietet jedoch noch weitere Möglichkeiten für eine klimaneutrale Mobilität. Aus Sicht des Mineralölmittelstands schaffen wir das mit einem Antriebsmix, in dem strombasierte synthetische Kraftstoffe eine entscheidende Rolle spielen: die sogenannten e-fuels.


Hamburg, 13. Oktober 2021 - Die OKTAN-Gruppe hat sich das Thema Digitalisierung auf die Fahnen geschrieben. Welche Erfolge bereits erzielt wurden, was bei der OKTAN-Gruppe nun anders läuft und wieso es mit OKTAN24 eine besondere digitale Handelsplattform für das Mineralölgeschäft gibt, wird ausführlich in der aktuellen Ausgabe des Branchen-Magazins "Brennstoffspiegel" (10/2021) vorgestellt.


Hamburg, 20. August 2021 - Viele hundert Unternehmen u.a. aus dem Tankstellenbereich und dem Wärmemarkt haben eine Informationskampagne zu E-Fuels gestartet. Verbraucher sollen damit über diese klimaneutralen Kraft-, Brenn- und Schmierstoffe sowie deren Vorteile aufgeklärt werden. Auch die OKTAN-Unternehmensgruppe nimmt teil!


Hamburg, 16. April 2021 - Die Branchen-Magazine „Brennstoffspiegel“ und „Mineralölrundschau“ haben ein Interview mit dem Geschäftsführer der OKTAN Mineraloel-Vertrieb GmbH, Herrn Thomas Wersig, und Vertretern der VARO und den Additivexperten von ERC geführt. Hintergrund des Gesprächs ist die bald startende Inverkehrsbringung des „grünen Heizöls“ Zerosol 33.


Hamburg, 5. Oktober 2020 – Die OKTAN Mineraloel-Vertrieb GmbH ist der eFuel Alliance beigetreten. Die Interessenvertretung setzt sich für den Ausbau und die Förderung von klimaneutralen, synthetischen Kraftstoffen ein. Die eFuel Alliance hat sich zum Ziel gesetzt, die Akzeptanz von eFuels als wichtigem Beitrag für nachhaltigen Klimaschutz zu fördern.